Blutdruckeinstellung

Eine konsequente, optimale Therapie eines erhöhten Blutdruckes ist mitunter lebenswichtig. Ohne entsprechende Behandlung kann ein lange Zeit erhöhter Blutdruck weit reichende Konsequenzen haben, Organe schädigen und die Lebensqualität dauerhaft beeinträchtigen. Dabei kommt es auf eine gewissenhafte Diagnostik ebenso an, wie auf die Mitarbeit durch den Patienten selbst.

Mögliche Folgen

Die Schäden, die man durch eine arterielle Hypertonie davontragen kann, sind sehr vielfältig. Die häufigsten und folgenschwersten Erkrankungen sind:

 

  • Schlaganfall
  • Herzerkrankungen
  • Durchblutungsstörungen
  • chronische Schäden an den Augen und den Nieren

 


Diagnostik


In meiner Ordination biete ich eine umfassende Basisdiagnostik an. Neben der ausführlichen Erhebung der Krankengeschichte sowie der körperlichen Untersuchung biete ich auch eine apparative Abklärung an. Neben der Durchführung eines EKGs sind in meiner Praxis auch eine Echokardiographie (Herzultraschall) sowie das Anlegen eines 24-Stunden-Blutdruckmessgerätes möglich.

Darüber hinaus werden eventuelle kardiovaskuläre Risikofaktoren erhoben und bei Bedarf therapiert.